Im Bermudatriereck

Neulich beobachtete ich, wie zwei holländische Touristen in der Gangolfstraße verschwanden. Für IMMER, vermutete ich.

Mops und Mädchen (10)

“Nicht Mangel an Ideen – denn man hat immer welche -, sondern an neuen macht Langeweile.” Jean Paul

Kunst hören und fühlen

Karl Kohlhaas war Mitte dreißig, als er sein Augenlicht verlor. Eine Erkrankung der Netzhaut ließ ihn erblinden. An diesem Morgen ziehen er und Königspudel Angelo viele Blicke auf sich: Fotografen und Kameramänner machen sich mehr...

Trier – deine Künstler: Stephen Levine

„Wenn ich malen könnte, würde ich malen wie Martina Diederich“, sagt Stephen Levine. Darum passt es besonders gut, dass der Fotograf gerade eine Ausstellung mit der Künstlerin in der Deutschen Richterakademie hat. In „SITuationen“ zeigen...

Punkrock für die ganze Familie

2010 traf sich die Band „Love Academy“ zum ersten Mal im Proberaum, ein Jahr später erschien das erste Album „Eigentlich“ und aus der „Academy“ war „Love A“ geworden. Das Werk wurde von Publikum und Kritikern...

Kennen Sie … das Jakobsspital?

Im Mittelalter wurde die Gesundheitsversorgung in erster Linie von kirchlichen Institutionen erledigt. Bis heute ist diese Tradition in Trier mit seinen nicht in kommunaler Trägerschaft stehenden Krankenhäusern erhalten geblieben. Die einst bedeutendste soziale Einrichtung war...