Immer auf den letzten Drücker

Viele Studierende und vor allem Freiberufler kennen das Problem: Eine Abgabe steht bevor. Plötzlich fällt einem auf, dass die Fenster dringend geputzt werden müssten, die Festplatte des Computers könnte auch mal wieder aufgeräumt werden und...

„Ich sehe keine Konkurrenz zu TKKG“

1979 wurde das erste Hörspiel von „Die drei ???“ veröffentlicht, vor wenigen Wochen erschien die 174. Folge. Nicht nur die Sprecher sind noch dieselben von damals, auch viele Fans von früher sind der weltweit erfolgreichsten...

„Heute bin ich eher der Gourmetläufer“

Herbert Steffny wurde 16 Mal Deutscher Meister, holte 1986 Bronze im Marathon bei der Leichtathletik-EM und gewann weltweit mehrere City-Marathons. Seine Laufbücher sind Bestseller und seine Dienste als Trainer nahm schon Joschka Fischer in Anspruch....

Als “VIP” zum letzten Heimspiel

Das letzte Heimspiel von Eintracht Trier in dieser Saison aus der VIP-Lounge verfolgen: Für die Partie am kommenden Samstag um 14 Uhr gegen den punktgleichen KSV Hessen Kassel verlosen Bitburger und 16 VOR 2×2 VIP-Tickets inklusive...

Gassi stehen

Der Backes Herrmann hat ‘ne Neue, und die hat einen Hund, der Wittgenstein heißt. Die Rasse habe ich nicht richtig verstanden, ich glaube, Bertrand-Russel-Terrier oder so ähnlich. Jedenfalls ist Witty, wie der Hund gerufen wird,...

“Klar kann ich über Kirchenwitze lachen”

Bis 2005 war Ludwig Ring-Eifel neun Jahre lang Vatikan-Korrespondent der Katholischen Nachrichten-Agentur in Rom, seitdem ist er Chefredakteur der KNA. 16 VOR sprach mit dem gebürtigen Trierer über seine Arbeit unter drei verschiedenen Päpsten, über...

“Wir müssen etwas tun!”

An mehreren deutschen Hochschulen bieten Jura-Studenten Flüchtlingen kostenlos Rechtsbeistand an – seit Dezember gibt es den Verein Refugee Law Clinic auch in Trier. Etwa 40 Mitglieder planen derzeit eine Vorlesung zu Asyl- und Ausländerrecht im...

Die Ungeschmeidige

Die Frau macht es einem nicht leicht. Kaum habe ich sie für ihre Konsequenz gelobt und, eher nebenbei, leise Kritik eingeflochten, da fällt Simone Kaes-Torchiani mir auch schon ins Wort: „Was hätte ich denn machen...